Zugehende Beratung

Zugehende Beratung

Für wen?   

Eltern und andere Erziehungspersonen

Wann?   

Bei Fragen zur Erziehung, zum Zusammenleben in der Familie, bei Trennung und Scheidung, zur Lebensbewältigung

  • Sie möchten erste Hinweise erhalten, wie Sie bestehende Probleme lösen können (Unsicherheit in Erziehungsfragen, häufige Streitereien,...)
  • Sie möchten klären, ob Beratung Ihnen weiterhelfen kann oder eine andere Form der Hilfe für Sie unterstützend sein kann
  • ....

Die Gesprächtermine sind für die Ratsuchenden freiwillig, vertraulich und kostenfrei. Wir beraten jeden, unabhängig von Religion, Weltanschauung und Nationalität.